Stuttgart Überblick

Stuttgart ist die Hauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und liegt am Neckar. Die Stadt ist mit rund 600000 Einwohnern, die sechstgrößte Deutschlands und das Zentrum der Region Stuttgart die etwa 2,7 Millionen Menschen eine Heimat gibt. Trotz Ihrer Größe ist in Stuttgart der typische Flair einer baden-württembergischen Stadt erhalten geblieben. So gehören die Weinberge zum Stadtbild Stuttgarts genauso dazu wie das Neckartal und die zahlreichen Grünflächen innerhalb der Stadt.

Das Stuttgart zu den größten Städten in Deutschland gehört, merkt man vor allem an dem reichhaltigen kulturellen Angebot. Wer möchte, kann an jedem Abend der Woche eines der zahlreichen Theater oder einer der Opernbühnen, welche sich in Stuttgart befinden besuchen. Allen voran das Stuttgarter Staatstheater. Welches das größte Theater der Welt ist, die sowohl Theater, Ballett und Oper im Programm haben. Daneben befinden sich auch die Schauspielbühnen in Stuttgart, welche auf mehrere Häuser verteilt sind. Einen besonders hohen Stellenwert nehmen in Stuttgart die Puppentheater ein. Gleich in mehreren Theatern lässt man buchstäblich die Puppen tanzen. Das sind das Theater am Faden, Theater in der Badewanne, Theater Tredeschin" und das Theater La-Plapper-Papp. Auf für Freunde der Pantomime ist Stuttgart eine Reise wert, den hier befindet sich das einzige Theater in Deutschland, welches sich ausschließlich der Pantomime widmet.

Zahlreiche Museen und Galerien stehen für an Kunst oder Geschichte interessierte Menschen offen. So kann man in der Alten und Neuen Staatsgalerie viele Werke von Rembrandt, Rubens, Monet und Picasso bewundern. Einer der größten Anziehungspunkte der Stadt ist das Kunstmuseum Stuttgart. Dieses Museum liegt direkt in der Fußgängerzone und beherbergt unter anderem die größte Sammlung des Künstlers Otto Dix. Für Autoliebhaber sind das Mercedes-Benz.Museum und das Porsche-Museum mit seinen großen Autosammlungen absolute Pflichtbesuche. Für Natur- und Fossilfreunde sind ist das Staatliche Museum für Naturkunde mit seiner naturwissenschaftlichen Sammlung von internationalem Rang ein Pflichttermin.

Aufgrund der mehrerer Universitäten und der zahlreichen Hochschulen, die sich in Stuttgart angesiedelt haben, kommt auch das Nachtleben nicht zu kurz. Von der einfachen Studentenkneipe, über gutbürgerliche Lokale, Restaurants mit lokaler und internationaler Küche bis zu edlen Cocktailbars und Klubs findet man viele Möglichkeiten um die Nacht zum Tag zu machen. Daneben finden vor allem im Sommer rund um die Innenstadt zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte statt.